17 of 26Ceylon Tee
IFIM Foto Story: Ceylon Tee
Temperatur und Luftfeuchtigkeit müssen dabei ständig in einem ausgewogenen Verhältnis stehen. Die Gerbsäure oxidiert, die Blätter verfärben sich rotbraun. Nach 2-3 Std. muss der Fermentierungsprozess abgebrochen werden. Das Timing hierbei ist für die spätere Qualität wesentlich.
Anbau und Herstellung des weltberühmten Ceylon Tees