7 of 20Schilder in SüdostasienPos1 | Vorh | Nächstes | Ende
Mehrsprachigkeit findet man auch an einer Dorfgrenze im Norden Sumatras. Derartige Tore sind in Indonesien weit verbreitet. Beim Verlassen des Dorfes Tuktuk wünschen einem die Daheimbleibenden eine gute Reise und sagen auf Wiedersehen. Neben dem indonesischen Satz findet man eine englische Übersetzung, aber nur, weil hier oft Touristen zu Besuch sind. Die Zeichen in der untersten Zeile sind eine Referenz an die Batak, eine christliche Minderheit im ansonsten muslimischen Indonesien, die in dieser Region beheimatet sind und die viele indonesische Popstars hervorgebracht haben.
Fotos und Text: Dr. Rolf Daufenbach, IFIM